Er hatte sie verpasst

He had missed her

Photo/Text # 100

CR 234. Year 1978

Er Hatte Sie Verpasst Photo T100 Jochen Gerz Cr 234 Web

Er hatte sie verpasst, er war umsonst gekommen. Sie hatte ihn vielleicht erkannt, ein paar Schritte entfernt, mit der Kappe in der Hand an den Pfeiler gelehnt. Vielleicht war ihr klargeworden, dass ...

Die Trauer, die den Betrachter vor den Werken von Jochen Gerz überfallen kann, ist Resultat einer Intellektualität und Sensibilität, die in privaten Obsessesionen gesellschaftliche Desolation entdeckt hat. Sie hat Teil an dem Schwebeklang der Melancholie, der über diesen Texten und diesen Bildern liegt.

Karlheinz Nowald 1975

Categories

Photo/Text

4 framed b+w photographs, 1 framed text (typed on paper), each 13,5 x 18,5 cm, total 27,8 x 64,3 cm, non-exhibited left-right reversed manuscript (ink on paper), stamped: gelebt/nicht gelebt, signed and dated leftright reversed: Jochen Gerz 22/6/78

The original text exists in a German and an English version.

Private Collection New York

Exhibitions

Bielefeld 1981. Paris 1981. Nancy 1981. Marseille 1981

Bibliography

I: Paris 1980c, p. 10. Spenge 1980, pp. 185-187

IV: Neue Texte 1978, pp. 22-23

V: Blümler 1989, pp. 4, 14

Access general bibliography

My name is Jochen Gerz