LE SOUVENIR

DIE ERINNERUNG

CR 445. Year 1995

Le Souvenir Jochen Gerz Cr 445 Web
Die Erinnerung Jochen Gerz Cr 445 Web

LE SOUVENIR DU RÊVE DONT ON NE SE SOUVIENT PAS.
SAVOIR QU’ON A PERDU QUELQUE CHOSE, SANS SAVOIR
QUOI. C’EST UN BLANC CE N’EST PAS LA MÈRE, CE N’EST
PAS "LES SIENS". UN BLANC. VOUS NE SAVEZ PAS ...

… wie Bildwerdung des Erlebten und Erinnerung an das Erlebte auseinanderfallen, wie …der Besitz der Belege die Erinnerung korrumpiert. Die intensive Spurensuche in der Erinnerung dreht schließlich die ursprüngliche Gewißheit der Erinnerung um und führt zur Aneignung der Belege. … Das Bild ist nurmehr Erinnerung an eine Erinnerung.

Bernhard Jussen 1997

Gegenwart im Werk bedeutet Jochen Gerz: Abwesenheit im Leben. Produktion sei gelebte Gegenwart und jeder Augenblick die Spitze der Erinnerung.

Angelika Stepken 2006

Mixed Media Photograph

8 framed b+w photographs a white text (vinyl) behind sandblasted glass, each 40,5 x 50,5 cm, total 82 x 205 cm

The work has been realized in a German and a French version.

Sprengel Museum Hannover (German version)
Collection Esther Shalev-Gerz, Paris (French version)

Exhibition

Hannover 1996

Bibliography

II: Red. 35, 1996

VI: Düsseldorf 1997, pp. 238-239

Access general bibliography

My name is Jochen Gerz