IMB Farbband

CR 505. Year 1971

Ibm Farbband Jochen Gerz Cr 505 Web

​Dieses Plastikfarbband aus meiner Schreibmaschine wurde vom 28. Februar bis zum 26. März benutzt.

Ein in immer neuen Varianten wiederkehrendes Motiv sind Schreibspuren als Lebensspuren… Die lebendige Tätigkeit steht im Vordergrund, nicht die Herstellung eines materiellen Werks.

Stephan von Wiese, 1996

A connection with life, i.e. with human existence in all its complexity and everydayness, has stamped its mark on Jochen Gerz's work since he fist began.

Friedemann Malsch, 2002

Categories

Visual Poetry

Photography of a plastic ribbon, 23.9 x 17.7 cm, Text on paper (typewriting), 27 x 21 cm

See the edition Jochen Gerz – Zwölf beschriebene Farbbänder aus seiner IBM-Schreibmaschine (758).

Bibliography

IV: VOU 1973, p. 25

Access general bibliography

My name is Jochen Gerz